Joline ein Jahr im neuen Zuhause

March 31, 2020

Heute vor einem Jahr kam Joline, unser kleiner Sonnenschein zu uns. Unser erster Whippet, unser erster Hund überhaupt. Ich habe mir um 1000 Dinge Gedanken gemacht. Wie wird das mit einem so jungen Hund täglich im Büro? Bekommen wir die Erziehung hin? Was wird alles den jungen Zähnen zum Opfer fallen? Haben wir mit 2 Vollzeitjobs und 2 Teenagern nicht schon genug zu tun? Jetzt - ein Jahr später - haben sich alle Sorgen in Freude verwandelt. Vom ersten Tag an hat Joline unser Leben auf wundervolle Art ergänzt. Sie hat völlig unaufdringlich ihren Platz gefunden, mal freundlich zurückhaltend, mal überschwänglich glücklich.  Für unsere Töchter ist sie in Zeiten von Kontaktverbot und Coronaferien mal die perfekte Spielkameradin, mal der Ruhepol zum Kuscheln und Trösten.
Und dass sie nebenbei noch ein wunderschöner Whippet ist ... das ist halt die Kirsche auf dem  Sahnehäubchen.
Liebe Liesel, lieber Rolf, wir möchten uns ganz herzlich für euer Vertrauen in uns bedanken, für die vielen Tipps und Hilfestellungen für uns absolute Anfänger und besonders für Joline. DANKE !

 

 

Please reload